>>>Trauerseite<<<
Trauerseite

Unsere geliebte Zuzi ist uns voraus gegangen...



Wir können Tränen vergießen, weil Zuzi gegangen ist
oder wir können lächeln, weil sie gelebt hat.

Wir können unsere Augen schließen und beten dass Zuzi zurückkommen wird 
oder wir können unsere Augen öffnen und sehen was von ihr geblieben ist.

Unser Herz kann leer sein weil wir Zuzi nicht mehr sehen können
oder es ist voll von der Liebe die sie mit uns geteilt hat.

Wir können dem Morgen den Rücken drehen und im Gestern leben 
oder wir können dankbar für das Morgen sein, eben weil wir das Gestern gehabt haben.

Wir können immer nur daran denken, dass Zuzi nicht mehr da ist, 
oder wir können die Erinnerungen an sie pflegen und sie in uns weiterleben lassen.

Wir können weinen und unseren Geist verschließen, leer sein und uns abwenden 
oder wir können tun was Zuzi wünschen würde: 
Lächeln, die Augen öffnen, 
lieben
und weitermachen...

Autor unbekannt
abgeändert für unsere geliebte Zuzi
~~~

Zur Musik: Die kleine Yuko hat das Stück für ihren zukünftigen Hund komponiert, 
den sie sich von Herzen wünscht, 
aber es ist nicht genug Platz im Haus. 
Hintergrundmusik: You and me, 
von der japanischen Komponistin © Yuko Ohigashi 
komponiert im Alter von 11 Jahren im Jahr 1999. 


.::zu Frauchens Seiten::.